Vita
Olivia Moogk

Feng Shui Masterin/Trainerin

Vita 1

Ausbildung in China

1986-1988
TCM*-Studium in Fuzhou, Provinz Fujian, China [* = Traditionelle chinesische Medizin].
Während dieser Zeit Ausbildung in der Lehre des Feng Shui durch den Feng Shui Meister Dr. Li Pei

Ausbildung bei weiteren Meistern des Feng Shui

Studienreisen nach China zu Meistern des Feng Shui wie Prof. Wang, Prof. Dr. Cheng; nach Hongkong zu Raymond Lo und dem australischen Architekten Howord Choy;

Unterricht beim Großmeister Yap Cheng Hai/England

Gründung des 1. Internationalen Feng Shui Institutes in Deutschland 1995

Eröffnung des Internationalen Feng Shui Institutes Moogk

Ausbildung von Feng Shui- Beratern und Experten, Beratungen für Privat- und Business Klientel für Bauten und Einrichtungen

1998 Feng Shui Mitglied der Universität in Wuhan

Deutsche Delegierte, bei der International Feng Shui Research Association der Normal Universiät in Wuhan

1999 Redakteurin

Redakteurin der Zeitschrift „Feng Shui Magazin“, Kierdorf Verlag,

regelmäßige/laufende Beiträge in der Fachzeitschrift ‚Feng Shui Life‘

Veröffentlichungen

Veröffentlichung diverser Artikel in Tageszeitungen und Zeitschriften wie FAZ, Haus & Markt, Öko-Test, Chef-Wirtschaftsmagazin, Kreativ Wohnen, Journal für die Frau, Handels Rundschau, Gesunde Medizin, GZ Goldschmiede Zeitung, Garten & Wohnen, u.a. 

Laufende Auftritte in Rundfunk und Fernsehen 

Gast bei den Fernsehsendern: RTL, Hessen Fernsehen, ZDF, Vox u.a.

Gast im Hörfunk bei HR 3 und SWR, ORF und Radio Antenne Düsseldorf